Uta Henning

Certified GYROTONIC® Master Trainer • Certified GYROKINESIS® Trainer

Trainerausbildung Curriculum

Sie möchten selbst Trainer werden?


Bei uns können Sie die Ausbildung zum zertifizierten Trainer Level 1 in GY­RO­TO­NIC® (Certified Gyrotonic Trainer Level 1) absolvieren.

 

Die Ausbildung verläuft in vier aufeinander aufbauenden Schritten. Hinzu kommt der regelmäßige Auffrischungskurs:

 

1. Basiskurs (Pre-Training)

Ziel des Kurses ist das Erlernen des Basisprogramms sowie die Funktionsweise und die Wirkung des Systems am eigenen Körper zu erfahren. Nach erfolgreichem Abschluss eines Basiskurses können Sie sich weltweit zu einem Aufbaukurs (Foundation Course) anmelden.

 

1. Aufbaukurs (Foundation Course)

Dieser Kurs erweitert und vertieft die Kenntnisse des Basiskurses. Die komplette Methodik und Didaktik des Level 1 Programms werden erlernt. Ab jetzt ist es Ihnen erlaubt mit Klienten zu arbeiten. Für die Gyrotonic®-Ausbildung müssen Sie mindestens 60 Stunden mit Klienten arbeiten.

 

1. Supervision

In der Supervision, das an zwei Wochenenden à drei Tagen stattfindet, wird das erlernte Material vom Foundation-Kurs wiederholt und vertieft. Zugleich werden Sie auf die Zertifikation vorbereitet.

 

1. Zertifikation (Certification)

Die Zertifikation ist ein Wochenendseminar, das nochmals neue Impulse setzt, wobei gleichzeitig die Qualität der eigenen Bewegungsausführung sowie der Anleitung anderer Personen beobachtet wird. Bei positivem Verlauf wird die Erlaubnis zur öffentlichen und professionellen Anwendung des Systems durch ein Zertifikat bestätigt.

 

1. Auffrischungskurs (Update Course)

Um das Zertifikat und die Lizenz zu behalten, ist der Trainer verpflichtet, alle zwei Jahre einen dreitägigen Update-Kurs bei einem Master-Trainer zu besuchen.